CySEC warnt Kaufleute gegen den NRGbinary Broker…

Vor ein paar Tagen diskutierten wir die Warnung, dass CySEC offiziell auf seiner Website gegen den TraderXP-Binäroptionsbroker veröffentlicht hat, um Investoren, dieser Kerl die die an diesen Broker gerichtet sind, oder die erwägen, Gelder mit dem Ziel, die Finanzierung zu spekulieren, zu schützen Märkte durch binäre Optionen, um Geld zu verdienen.

Diese Art von Warnung beginnt, weit verbreitet zu sein und wird immer seltener. Die Regulierungsbehörde der zypriotischen Finanzmärkte hat mehr und mehr Vorrang und veröffentlicht eine zweite offizielle Erklärung, in der sie Händler gegen einen anderen binären Optionsvermittler warnt. Dieses Mal bezieht es sich auf NRGbinary, dessen Website www.nrgbinary.com ist; Die Regulierung dieser binären Optionen Broker ist nicht eigentlich, im Gegensatz zu dem, was geglaubt wurde. Das CySEC legt fest, dass dieses Unternehmen nie und wird nicht von den Behörden der Mittelmeerinsel von Zypern zum Beitrag für genehmigt werden.

Die offizielle Warnung des CySEC ist auf diesem Link verfügbar.

Es dauert nur ein paar Klicks, um diese Broker-Website zu besuchen und zu realisieren, dass nach einigen Informationen über das Unternehmen zur Verfügung gestellt, NRG Capital (CY) Ltd im Herzen der zypriotischen Hauptstadt in der Stadt Nicosia wie die bereits erwähnt basiert TraderXP Broker, die auch das Thema einer ähnlichen Warnung waren. Die CySEC scheint ihre Ganzer Artikel mit saubere Arbeit auf dem zyprischen Territorium zu tun. Wir müssen uns bewusst sein, dass das Land von Investoren und Unternehmern als europäisches Territorium mit einem besonderen Sonderstatus bekannt ist. Es ist ein sehr interessantes Land für Unternehmen, die eine Offshore-Aktivität starten und den attraktivsten Steuersätzen in Europa unterliegen wollen; Der Körperschaftssteuersatz beträgt 10%. Die Gründung eines Offshore-Unternehmens erfordert kein Mindestkapital. Es gibt keine Residencyrequirement auf der Insel. Die Anonymität und das Bankgeheimnis werden durch einen recht leichten Verwaltungsprozess garantiert. Daher zieht es eine Reihe von Unternehmen, von denen einige „borderline“ sind. Dies scheint der Fall der NRGbinary >hier sagen und TraderXP Unternehmen, die behaupten, binäre Optionen Broker behaupten. Daher versucht die CySEC, dies zu beheben.

Zypern ist eines der europäischen Länder, die binäre Optionsvermittler verpflichten, ihre Lizenz zu erwerben, um gesetzlich Dienstleistungen im Land anzubieten. Frankreich arbeitet auch in ähnlicher Weise mit der französischen Finanzmarktaufsicht (AMF) und der französischen ACP-Bank, die es den Händlern ermöglicht, zu sehen, welche Vermittler den Vorschriften der örtlichen Behörde entsprechen, um unregulierte Makler zu vermeiden, die keine solide Gewähr bieten. Die letzten binären Optionsvermittler, die in den umfassende Ratgeberseite eine vergangenen Monaten eine Lizenz von der CySEC erhalten haben, sind die OptionWeb, 24Option, ZoneOptions und OptionFair Broker. Es nicht zusätzliche Information wird empfohlen, diese Art von autorisierten binären Optionen Broker zu privilegieren.

BonusOptionsBinaires.net erinnert Sie daran, dass es notwendig ist, einen regulierten binären Optionen Broker wählen, wenn auf der Suche nach einem ernsthaften Broker mit dem Geld einzahlen, um zu spekulieren und Geld auf den Finanzmärkten zu verdienen. Binäre Optionen Broker, die durch die FCA und die CySEC geregelt sind, wie OptionWeb, TopOption oder 24option zum Beispiel sind die Art von binären Optionen Broker, die uns interessieren werden. Nachdem sie von den Regulierungsbehörden der französischen und zypriotischen Finanzmärkte Lizenzen erhalten haben, zeigen diese Makler eine gewisse Glaubwürdigkeit. Sie zeigen uns auch, dass die Regulierungsbehörden ihre Ernsthaftigkeit und ihre Arbeitsmethoden genehmigen und dass die lesen Sie diesen Beitrag hier man Dienstleistungen, die sie den Händlern anbieten, in vollem Einklang mit den in Frankreich und anderswo in Europa geltenden Finanzvorschriften stehen

Ein Händler, der ein Handelskonto mit einem regulierten Binäroptions-Broker eröffnet, wird seine Gelder sicher in einem getrennten Bankkonto (gesondert von den Unternehmensmitteln) hinterlegen. Im Falle eines Konkurses durch den Makler oder eines anderen Problems wird der Händler durch die Regulierungsbehörde (FCA oder CySEC) geschützt, die den betreffenden Makler regelt. Zusätzlich zum Schutz der Finanzmarktaufsichtsbehörden kann die von Ihnen angebotene BonusOptionsBinaires.net-Garantie zum Schutz vor eventuellen Rechtsstreitigkeiten (zB hier in voller Länge ansehen sie Geldabhebungen oder Handelsbedingungen) auch ein zusätzlicher Schutz darstellen, den wir anbieten Um Händler zusätzlich zu Trading-Boni, die ausnahmslos von unserem teamwhen Eröffnung eines Trading-Account mit den binären Optionen Broker in unserem Vergleichstabelle der binären Optionen Broker ausgehandelt.